Event am 25.04.2018

Planen Sie gerade Ihre Hochzeit? Haben Sie sich schon Gedanken über Ihre Hochzeitsgeschenke gemacht?

Damit Ihre Gäste – Freunde und Bekannte wissen was Sie sich wirklich wünschen, macht nach wie vor eine Wunschliste für alle Beteiligten wirklich Sinn. Ein Service der ein wenig außer Mode geraten war, wird bei JENS RICHARD nach wie vor angeboten – allerdings modern und zeitgemäß. JENS RICHARD bietet das “who is who” international führender Manufakturen im Lifestylebereich für Tafelkultur, Wohnaccessoires und exklusiver Präsente sowie ausgewählte Spitzenprodukte kleiner Werkstätten und Ateliers. Sie können sich Vorort fundiert beraten lassen und eine individuelle Wunschliste erstellen die auch online verfügbar sein wird. Ihre Gäste können dann von jedem Ort der Welt ohne Zeitdruck alle Geschenkwünsche ansehen, in Ruhe entscheiden und über den Webshop direkt bequem bestellen und bezahlen.

Um diesen Service besser kennenzulernen und sich mit anderen zukünftigen Brautpaaren auszutauschen, laden wir am 25.04.2018 ab 19.30h bei einem Glas Champagner zu einem kleinen Event bei JENS RICHARD BERLIN ein.

Adresse: JENS RICHARD, Kurfürstendamm 63,  10707 Berlin

Die Teilnehmerzahl ist leider begrenzt  – bitte melden Sie sich bis spätestens 20.04. per Mail unter: info@jensrichard.de oder per Telefon unter: 030 755 43 716 an.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch…

Ihr JENS RICHARD Team

Zu Besuch bei Georg Jensen in Kopenhagen…

Georg Jensen hat seine Händler zu einem Besuch nach Kopenhagen eingeladen und uns tolle Einblicke in die “heiligen Hallen” der Silberschmiede gewährt. Als besonderes Highlight durften wir sogar die heimliche Schatzkammer, das Archiv erkunden .

Orginalzeichnung von Georg Jensen höchstpersönlich

Orginalzeichnung von Georg Jensen höchstpersönlich

GJ_Archiv03_400x400

Orginalstücke von Vivianna Torun Bülow-Hübe

GJ_Smithy02_400x400

Daraus wir in 40 Arbeitstagen ein Krug

Künstlerisch wertvoll - am Arbeistplatze eine Silberschmiedes.

Künstlerisch wertvoll – am Arbeistplatze eine Silberschmiedes.

Einblick in die Silberschmiede

Einblick in die Silberschmiede

Orginalzeichnungen von Henning Koppel

Orginalzeichnungen von Henning Koppel

Silberbesteck – Benutzen statt putzen

Wenn es darum geht den Tisch stilvoll zu decken, ist Sterlingsilberbesteck oder versilbertes Besteck fast immer die erste Wahl. Das kostbare Edelmetall steht für Tradition, Eleganz und Beständigkeit. Dabei hat es mit vielen Vorurteilen zu kämpfen: “Es läuft immer an, es darf nicht in die Spülmaschine, es verbiegt und verkratzt leicht und ist nichts für jeden Tag”. Eigentlich ist Silber aber deutlich unkomplizierter im Umgang, so lange man einige Regeln befolgt:

Lesen vorfahren